Lieber Interessent!

Vielen Dank, dass Du Dich für American Kenpo und die Arbeit der American Kenpo Karate Association interessierst!

Wir sind ein Trainings- und Studienkreis, deren  Hauptziel es ist, ausschließlich die Kunst des Ed Parker Kenpo zu studieren und seine Verbreitung zu fördern. Die American Kenpo Karate Association (AKKA)  bemüht sich nach den  Prinzipien des American Kenpo, in Verehrung an Senior Grandmaster Ed Parker, zu wirken. Ihre Mitglieder studieren die Ursprünge des American Kenpo und beschäftigen sich mit seiner Entwicklung bis zum heutigen Tag. Wir ermutigen unsere Mitglieder ihr Selbstvertrauen und ihre Unabhängigkeit zu wahren.

Unsere Schulen arbeiten freundschaftlich mit verschiedenen Lineages, Organisationen, Schulen und Clubs im In- und Ausland zusammen.
Für uns ist es sehr wichtig, dass die Atmosphäre der Gemeinschaft  familiär geprägt ist und offen für alle Stilisten, die sich in unsere Familie des Kenpo einreihen wollen. Die AKKA ist eine Non-Profit- und Non-political-Organisation, die nicht gezwungen ist Kampfkunst zu verkaufen.
Wir trainieren und arbeiten für den Aufbau eines neuen ausgedehnten Zweiges im Stammbaum des American Kenpo.
 
Wir hoffen, dass Dir unsere Seiten viele Antworten geben, oder wir Dich einmal auf einem unserer Seminare begrüssen können.
 
 
 
(4th Degree Black Belt, Senior Instructor)